Freibad Hauerz
Schwimmbad / Bad Sonstige

zurück zur Startseite ...
Freibad Hauerz

Herzlich Willkommen im familienfreundlichen Freibad in Hauerz. Genießen sie ihre Zeit inmitten dem idyllisch Ort Hauerz nur 10 km von der großen Kreisstadt Bad Wurzach entfernt. Lassen sie sich und ihrer Gedanken treiben und besuchen sie unser alljährliches Freibadfest!


Preise immer ohne Gewähr. Für die aktuellen Preisangaben besuchen Sie bitte immer die Homepage des Anbieters!



Öffnungszeiten immer ohne Gewähr. Für die aktuellen Öffnungszeiten besuchen Sie bitte immer die Homepage des Anbieters!

Tel.: 07568/263
Fax: 07568/285
WWW: http://www.hauerz.de/prei...
Adresse: 88410 - Königshofweg 23

Kopieren Sie sich hier die Längen- und Breitenangaben für Ihr Navi:

 

Homepage des Angebots
Preisangaben auf Homepage

 

 


Barrierefrei

Nicht bekannt


Gastronomie

Nicht bekannt


Kindergruppen

Für Kindergruppen geeignet


Lage

im Freien

 


Kostenpflichtig

Eintrittspreise laut Homepage


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten laut Homepage


Spontan

Angebot erfordert keine Anmeldung

 

 

Anfahrt / Lage

 

Andere Angebote in der Nähe
Vitalium Bad-Wurzach in Bad Wurzach

Hier werden Moor und Thermalwasser, Wellness und Sauna geboten.

Leprosenhaus in Bad Wurzach

Das Leprosenhaus in Bad Wurzach war ein Siechenhaus für Leprakranke und ist heute ein Denkmal der...

Moor extrem in Bad Wurzach

Hier können Sie naturwissenschaftliche und biologische Phänomene an insgesamt neun verschiedenen...

Uhrmachermuseum in Bad Wurzach

Im Uhrenmachermuseum erfahren die Besucher mithilfe der vorhandenen Ausstellungsstücken mehr über...

Galerie im Amtshaus in Bad Wurzach

In der Städtischen Galerie im Amtshaus Bad Wurzach finden über das ganze Jahr verschiedene...

Oberschwäbisches Torfmuseum in Bad Wurzach

Museum rund ums Thema Torf

Torfbahn Bad Wurzach in Bad Wurzach

Eine Fahrt mit der Torfbahn lässt sie Wissenswertes rund um das Biotop Moor erfahren!

Schwäbisches Bauernhofmuseum Illerbeuren in Kronburg

30 Gebäuden aus vier Jahrhunderten auf dem Museumsgelände im Bauernhofmuseum Illerbeure